lightlbueheaderbanner2.png

Graztag

Meistens ist es der heißeste Tag im Jahr, an dem die vierten Klassen einen Tag in Graz verbringen...so war es auch heuer. Trotzdem genossen wir den Ausblick am Schlossberg und sahen uns das Uhrwerk im Uhrturm, die Liesl im Glockenturm und auch die "Bassgeige" genauer an. Nach dem leckeren Mittagessen, spazierten wir durch die Altstadt und ließen uns währenddessen ein kühles Eis schmecken. Ein besonderes Highlight war die Zeughausführung, bevor wir am Nachmittag wieder mit dem Zug nach Hause fuhren.